Rhein-Neckar

Zwei Verletzte und 18 000 Euro Schaden bei Unfall

Archivartikel

Landau.Weil er offenbar keine Nerven dafür hatte, weiter im Stau zu stehen, hat ein 62-jähriger Autofahrer am Dienstagvormittag auf der B38 zwischen Landau und Impflingen wenden wollen. Dabei übersah er laut Polizei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Autofahrer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von rund 18 000 Euro und die Autos wurden abgeschleppt.

Zum Thema