Rheinau / Hochstätt

Rheinau Studentin Raphaela-Rebeca Carrera und Jugendamt entwickeln Projekt "Tiergestützte Pädagogik"

Einmal Pferden ganz nahe sein

Archivartikel

Lena ist noch ein wenig schüchtern. Die Achtjährige zögert, als sie das große Pferd vor sich sieht. "Rocky", dunkelbraunes Fell mit langer Mähne, ein "American Quarter Horse". Doch nachdem ihr Raphaela-Rebeca Carrera in den Sattel geholfen hat, lächelt Lena strahlend unter dem bunten Helm hervor. "Wenn es los gehen soll, schnalzt du mit der Zunge", sagt ihr Carrera. Eine leichte Übung für

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00