Rheinau / Hochstätt

Rheinau Hobbykünstler treffen beim TSV auf Schnäppchenjäger

Flohmarkt in der Halle

Originelle und praktische Kleidung, Geschirr, Wohn-Accessoires und Kunsthandwerk: Der Tanzsportverein (TSV) Mannheim-Rheinau lädt am Samstag, 10. November, ab 12 Uhr, sowie am Sonntag, 11. November, ab 11 Uhr, zu zwei Veranstaltungen rund um schöne und nützliche Dinge für den Alltag und zur Zierde.

Der Hallenflohmarkt öffnet seine Pforten von 12 bis 15 Uhr im Nachbarschaftshaus, Rheinauer Ring 103. Mehr als 50 Verkäufer bieten Dinge des täglichen Lebens zu günstigen Preisen an.

Für das leibliche Wohl sorgt der Verein mit Kaffee und einem großen Kuchenbuffet. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zu Gute. Standvergabe ist unter der Telefonnummer 0621/89 11 98 möglich.

„Und da wir bereits in großen Schritten auf das Weihnachtsfest zugehen“, wie TSV-Mitglied Waltraud Templin betont, „laden wir noch rasch vor der Adventszeit zum 13. Rheinauer Hobbykünstlermarkt ein“. Beginn ist am Sonntag, 11. November, ab 11 Uhr, im Nachbarschaftshaus, Rheinauer Ring 101. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Der TSV ist ein Sportverein in Mannheims Süden mit knapp 1000 Mitgliedern. Einen besonderen Stellenwert hat die Jugendarbeit. mai