Rheinau / Hochstätt

Rheinau-Süd Post-AG rechtfertigt Schließung der Agentur

Gespräche ja, Änderung nein

Archivartikel

Die Deutsche Post AG ist bereit, auch vor Ort in Rheinau über die Postversorgung im Stadtteil zu diskutieren. Dies erklärte das Unternehmen in einem Schreiben an die Rheinauer SPD-Ortsvereinsvorsitzende Ulrike Kahlert und Stadtrat Thorsten Riehle. Diese hatten zuvor in einem Schreiben an den Post-Konzernchef Frank Appel die kürzliche Verlegung der Postagentur von Rheinau-Süd nach Brühl-Rohrhof

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00