Rheinau / Hochstätt

Rheinau Polizei stellt in der Bezirksbeiratssitzung amtliche Kriminalstatistik für den Stadtteil vor

„Hier lebt man recht sicher“

Archivartikel

Das Urteil von Joachim Fürst ist eindeutig: „Auf der Rheinau gibt es keinen Angstraum, wo man sich nicht hintraut.“ Mit dieser positiven Feststellung bewertet der stellvertretende Chef des für Rheinau zuständigen Polizeireviers Neckarau die Kriminalstatistik für den Stadtteil, die er dem Bezirksbeirat in seiner jüngsten Sitzung vorstellt. Und er schließt: „Hier lebt man recht

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00