Rheinau / Hochstätt

Rheinau Von Freitag bis Sonntag laden die Vereine auf und um den Marktplatz zum „Großen Stadtteilfest“ / Oberbürgermeister Peter Kurz eröffnet die Veranstaltung

Höhepunkt wird der bunte Festumzug

Archivartikel

„So kann es gehen“, lacht Michael Lösch, der stellvertretende Vorsitzende des Gemeinnützigen Vereins Rheinau. Ursprünglich sollte seine Veranstaltung am vergangenen Wochenende stattfinden. Doch wegen des Endspiels der Fußball-WM war sie verlegt worden. „Der Festplatz wäre leer gewesen, wenn die Deutschen im Endspiel wären“, begründet der Chef-Organisator. Das mit den „Deutschen im Endspiel“

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00