Rheinau / Hochstätt

Rheinau: Tennisgesellschaft spendet an St. Josef

Kinder im Stadtteil unterstützen

Archivartikel

Konstantin Groß

Große Freude herrschte vor kurzem in der katholischen Kindertagesstätte St. Josef Rheinau in der Plankstadter Straße: Der Vorsitzende der Tennisgesellschaft Rheinau, Steffen Kruse, überreichte der engagierten Leiterin der Einrichtung, Gabriele Geörg, einen Scheck über 400 Euro.

Möglich wurde die Spende durch die Tombola beim PharmServe-Cup, einem deutschen

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00