Rheinau / Hochstätt

Hochstätt Stadt will angespannte Kita-Versorgung entschärfen

Neubau eines Kindergartens dauert bis 2021

Archivartikel

Die Stadt Mannheim will die dramatisch schlechte Kindergartenversorgung auf der Hochstätt in mehreren Schritten angehen: 2019 soll ein Provisorium im Rahmen eines Naturkindergartens in Betrieb gehen, bis 2021 ein Neubau mit 110 Kindergarten- und Krippenplätzen entstehen.

„Wir sind uns der angespannten Lage auf der Hochstätt sehr wohl bewusst“, versichert Andrew Ballantyne vom Jugendamt.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00