Rheinau / Hochstätt

Rheinau-Casterfeld 30 Jahre Fischer & Krämer Orgel in St. Konrad

Perlen der Barockmusik

Kammermusik zum Advent: Zu einem ganz besonderen musikalischen Leckerbissen lädt die Karl-Heinz Scholtissek Stiftung am zweiten Adventssonntag in die Kirche St. Konrad ein.

Seit 1989 finden in der katholischen Kirche in Rheinau-Casterfeld immer wieder hochwertige Konzerte statt, unter anderem mit Prof. Emeritus Andreas Schröder KMD und Ensemble, sowie Solisten. Alle Konzerte werden von der Karl-Heinz Scholtissek Stiftung unterstützt.

„Der diesjährige Zweite Advent bietet einen ganz besonderen Anlass zum Feiern“, erklärte Stiftungsvorsitzender Reinhard Siegel: Die Fischer & Krämer Orgel in der Kirche St. Konrad wird 30 Jahre alt. Karl-Heinz Scholtissek, langjähriges Mitglied der Gemeinde St. Konrad, war beim Bau der Orgel maßgeblich mit beteiligt. „Seinem fundierten Wissen über den Orgelbau und die Orgelarchitektur hat in großartiger Weise dazu beigetragen, dass unsere Orgel ein so hervorragendes Musikinstrument, aber auch eine herrliche „Skulptur geworden ist, die sich in den vorgegebenen Kirchenraum besonders gut einfügt“, so Siegel.

Eigentlich habe Kirchenmusikdirektor Schröder an diesem Sonntag sein dreißigstes Adventskonzert im Casterfeld geben wollen. Doch der 81-Jährige sei dazu aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage. Mit Elke Völker sei aber nicht nur ein Ersatz gefunden. Die Kirchenmusikerin, die über 16 Jahre als Dommusikerin an der Speyerer Kaiser- und Marienkathedrale tätig war, zählt zu den packendsten Organistinnen ihrer Generation, ist eine international gefragte Solistin und Ensemble-Partnerin.

Zum Jubiläumskonzert in St. Konrad bringt die Organistin das Friesenheimer Streichquartett mit – Orgel, Cembalo unter Leitung von Elke Völker. Unter dem Motto „Kammermusik zum Advent“ werden ausgesuchte Werke von Corelli, Bach, Vivaldi und Mendelssohn sowie Gemeindelieder geboten. Die geistlichen Worte dazu spricht der ehemalige Pfarrer Gerhard Engelsberger.

Das Jubiläumskonzert am 2. Adventssonntag, 8. Dezember beginnt um 18 Uhr in St. Konrad auf der Rheinau im Wirbel 58. ost