Rheinau / Hochstätt

Mannheim-Süd: An der stadtweiten "Langen Nacht der Kunst und Genüsse" beteiligen sich die Neckarauer zum zweiten und die Rheinauer zum ersten Mal

Preise-Schnäppchen und Häppchen

Archivartikel

Konstantin Groß

Bei der stadtweiten "Nacht der Kunst und Genüsse" am morgigen Samstag ist auch im Mannheimer Süden mächtig was los: Die Rheinauer Geschäftsleute sind erstmals in größerer Zahl dabei, für die Kollegen in Neckarau ist es bereits das zweite Mal. Nur der Lindenhof bleibt auf der im Flyer der Aktion abgedruckten Stadtkarte ein weißer Fleck.

Erstmals in großer Zahl dabei

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3072 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00