Rheinau / Hochstätt

Traurig, aber unvermeidlich

Archivartikel

Der Entschluss der VR Bank Rhein Neckar, ihre Filiale im Casterfeld im Sommer nächsten Jahres zu schließen, ist für diesen Ortsteil am nördlichen Rand Rheinaus ein Schlag in den Karton. Die Erosion der Infrastruktur in diesem Quartier schreitet da-mit voran. Das ist beklagenswert. Zu verhindern ist diese Entwicklung nicht, denn die Ursachen sind gesellschaftlicher Natur.

Natürlich

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2238 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00