Rheinau / Hochstätt

Pfingstberg Freundschaftssingen beim Jubelverein "Frohsinn"

Visitenkarte des aktuellen Gesangs

Archivartikel

Was wäre das Jubiläumsfest eines Gesangvereins ohne Gesang? Insofern fügte der Frohsinn Hochstätt-Pfingstberg dem Festakt zu seinem 100. Jubiläum mit Reden und Ehrungen (über diesen Teil berichteten wir bereits) einen musikalischen an: das traditionelle Freundschaftssingen.

Und die Pfingstbergkirche erlebt eine begeisternde Visitenkarte des Chorgesangs - des traditionellen ebenso wie des

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2107 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00