Rheinau / Hochstätt

Süd/Rheinau Traditionelle Geschenkeaktion vom Sozialen Punkt der Seelsorgeeinheit Mannheim-Süd trotz Corona

Weihnachtsüberraschung für Bedürftige

Archivartikel

Nüsse und Plätzchen, eine wärmende Wolldecke oder Hygiene-Artikel: Glänzende Augen und Freude – das lösen die Geschenke bei den Frauen, Männern und Kindern aus, die der Soziale Punkt der Seelsorgeeinheit Mannheim-Süd am heutigen Mittwoch in der Kirche St. Antonius mit seiner Weihnachtspäckchen-Aktion beschenkt.

Verantwortlich für den Sozialen Punkt ist die CKD (Caritas Konferenz

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3074 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00