Sandhofen

Sandhofen Viel Musik beim Oktoberfest der Gartenfreunde

DJ Tano sorgt für Stimmung

Archivartikel

Bei bester Stimmung feierten die Gartenfreunde der Kleingartenanlage in Sandhofen ihr Oktoberfest. Auch wenn es offiziell nicht hieß „Ozapft is“, wurden die Helfer am Ausschank doch immer wieder mit dem Befüllen der Maßkrüge mit dem Festbier gefordert. Passend zu den Bierkrügen war auch das Angebot an deftigen Speisen: Von Weißwürsten, Obatztem und knusprig gegrillten halben Hähnchen war alles dabei.

DJ Tano heizte den Besuchern mit passender Oktoberfestmusik und bekannten Schlagern ein. Seine Premiere auf der Showbühne der Gartenfreunde hatte Stefan Anders, der Schlager parodierte. Von den „Gartenfrüchtchen“, einer Gruppe der Gärtner, standen Linda Künstner und Rosemie Haffenmeier auf der Bühne und boten einen weiteren musikalischen Programmpunkt. Vorsitzender Anton „Toni“ Künstner dankte allen Helfern für ihre Unterstützung. Mit dem Umzug an St. Martin samt dem Entzünden des Martinsfeuers wird von den Gärtnern die nächste Veranstaltung ausgerichtet.

Von den insgesamt 377 Gärten mit je 350 Quadratmetern können freie angemietet werden. Die Jahrespacht beträgt 200 Euro, wobei das Gartenhaus auf dem Grundstück dem Eigentümer abzukaufen ist.

Spielplatz wird saniert

Die Gärten in der Anlage verfügen über Brunnenwasser. Bei der Anmietung eines Gartens werden Familien mit Kinder bevorzugt.

Da die Gartenfreunde im nächsten Jahr ihr 65-jähriges Vereinsbestehen feiern, gibt es bis dahin noch einiges zu tun. Im Frühjahr ist geplant, den Spielplatz in der Anlage zu sanieren und mit neuen Spielgeräten auszustatten. Nicht nur die Spielgeräte, auch neue Tische und Bänke zum Verweilen sollen angeschafft werden. Da der Verein dies nicht alleine stemmen könne, bittet der Vorsitzende Toni Künstner die Bevölkerung, das Vorhaben mit Spenden zu unterstützen.