Sandhofen

Sandhofen Klärwerk führt Kinder hinter die Kulissen / Feuchttücher und Essensreste im Klo können zum Problem werden

Dreckbrühe wird klares Wasser

Archivartikel

„Woher kommt denn das Trinkwasser?“, fragte Sabine Pich die interessierte Kinderschar im Klärwerk Sandhofen. Die Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit führte die Mädchen und Jungen hinter die Kulissen und bekam prompt eine Antwort von einem kleinen Jungen: „Aus der Kläranlage.“

Der junge Besucher hatte zuhause zudem eine weitere Beobachtung gemacht: „Bei uns ist mal braunes Wasser aus der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00