Sandhofen

Sandhofen Brasilianische Klänge in Dreifaltigkeitskirche

Freude, Leid und Hoffnung

Zu einem Abend mit brasilianischen Klängen lud Pfarrer Wolfram Langpape in die Dreifaltigkeitskirche ein. Der Musiker Luciano Camargo (Akkordeon, Gesang) und Dorival Ristoff, Pfarrer aus Rio de Janeiro (Gitarre), präsentierten Musik aus ihrer südamerikanischen Heimat.

Die Lieder zeichneten sich durch einen kulturellen und sozialen Hintergrund aus, waren mal traurig, mal fröhlich oder hoffnungsvoll. Viele Stücke zeigten das Leben der Menschen in Lateinamerika, das von Armut geprägt ist. Der lutherische Pfarrer und Liedermacher Dorival Ristoff war einige Jahre Austauschpfarrer in Frankfurt. Beide Musiker haben auch Lieder im Repertoire, die sich im evangelischen Gesangbuch wiederfinden. Vor ihrem Auftritt beim Kirchentag in Dortmund ist das Duo auf einer kleinen Tournee mit Auftritten in verschiedenen Kirchen in Deutschland unterwegs. eng