Sandhofen

Sandhofen Altenwerk von St. Bartholomäus erkundet Seligenstadt

Geschichtliches und kleine Häppchen

Archivartikel

„Selig sei die Stadt genannt, da ich meine Tochter wiederfand“: Nach dem bekannten Ausspruch Karls des Großen entstand der Name von Seligenstadt am Main, die in der karolingischen Zeit eine große Bedeutung hatte. Die Römer errichteten dort ein Kohortenkastel, das der Sicherheit am Limes diente.

Gartenanlage an Fachwerkstraße

Für die Mitglieder des Altenwerks der St.

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00