Sandhofen

Sandhofen Erste Oktoberfete des SKV / Wiederholung geplant

Im Dirndl zum Abtanzen

Dass der neu gegründete Sport- und Kulturverein Sandhofen (SKV) zu feiern versteht, bewies er jetzt bei der Oktoberfete in der SKV-Halle (ehemals TSV-Halle) in der Kalthorststraße. Die große Anzahl an Gästen zeigte, dass das Tanzen in Dirndl und Lederhose angesagt ist. Das Parkett war ständig belegt, DJ Stephan Christen heizte den Madl'n und Buben richtig ein.

Klar, dass auch bei einer Oktoberfete das Maß Bier nicht fehlen durfte und die Damen und Herren sich kräftig zuprosteten. Mit Trennwänden sorgten die Veranstalter in der großen Turnhalle für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Nicht nur der Durst musste ständig gestillt werden. Natürlich durfte bei dem Speiseangebot auch "Obazda", eine pikante bayerische Käsezubereitung, nicht fehlen. Auch die Vorstände, die fleißig hinter der Theke für schnelle Bedienung sorgten, hatten alle Hände voll zu tun. Bei dem Erfolg der Veranstaltung heißt es sicher auch im nächsten Jahr "O'zapft is beim SKV". eng