Sandhofen

Nord Mobile Bibliothek ändert Zeiten und Haltepunkte

Neuer Fahrplan

Archivartikel

Die Stadtbibliothek Mannheim gibt den neuen Fahrplan der Mobilen Bücherei bekannt, der nach den Sommerferien in Kraft tritt. Grund für die Änderung ist, dass sich an einigen Schulen, die der Bus während der Schulzeit regelmäßig anfährt, Änderungen ergeben hätten, teilt die Stadt Mannheim mit.

„Mit dem neuen Fahrplan wird gleichzeitig freitags ein neuer Halt auf dem Franklin-Areal neu eingeführt“, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. Das Medienangebot der Mobilen Bibliothek könne deshalb künftig auch auf dem Parkplatz gegenüber der Franklin-Kirche an der George-Washington-Straße genutzt werden. Die Änderungen gelten ab Dienstag, 11. September. Im Norden gibt es dann folgende Zeiten und Haltepunkte: Dienstag zwischen 9 und 9.30 Uhr ist die Luzenbergschule an der Reihe. Zwischen 12.30 und 14.30 Uhr gibt es eine Station in der Gartenstadt an der Alfred-Delp-Schule. In der Gartenstadt entfällt der Halt an der Waldschule, die Standzeit an der Alfred-Delp-Schule wird dafür auf zwei Stunden ausgedehnt.

Am Donnerstag versorgt die Mobile Bibliothek den Stadtteil Waldhof: Zwischen 9 und 11.30 Uhr wird die Waldhofschule angefahren, von 11.45 bis 13 Uhr dann die Friedrich-Ebert-Schule. baum/zg