Sandhofen

Sandhofen: Ärger über gefällte Bäume wegen D&S-Neubau

"Zu wenig informiert"

Archivartikel

"Einfach fassungslos" ist Grünen-Stadtrat Wolfgang Raufelder über die Baumfällaktion im Sandhofener Zentrum. "Wir hatten doch einstimmig beschlossen, dass die Platanen stehen bleiben und hatten dies in Absprache mit Anwohnern, der Baufirma und der Verwaltung im Bebauungsplan abgesichert", wundert er sich über die Vorgänge und kritisiert, dass dies ohne Rücksprache mit der Politik und

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00