SAP

Software Vorstandsvorsitzender spendet 220 000 Euro für wohltätige Zwecke – ein Fünftel seines fixen Einkommens

SAP-Chef Klein verzichtet auf Gehalt

Archivartikel

Walldorf.SAP-Vorstandssprecher Christian Klein (Bild) will im laufenden Jahr auf einen Teil seines Fixgehalts verzichten und die entsprechende Summe von 220 000 Euro wohltätigen Zwecken spenden. Dies teilte ein Konzernsprecher am Freitag in Walldorf mit. Klein wolle ein Fünftel seines Fixgehalts in Höhe von 1,1 Millionen Euro abgeben, so der Sprecher weiter.

SAP sei der Ansicht, dass die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema