SAP

Beschäftigungssicherung Geschäftsführung und Betriebsrat schließen Vereinbarung bis Ende 2023

SAP verspricht Schutz vor Kündigungen

Archivartikel

Walldorf.Vor dem Hintergrund mehrerer Restrukturierungen in den vergangenen Jahren haben Betriebsrat und Geschäftsführung des Softwarekonzerns SAP Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung und zur Abwicklung künftiger Reorganisationen beschlossen. Eine entsprechende Betriebsvereinbarung sei am Donnerstag unterschrieben worden, bestätigten Cawa Younosi, Personalchef der SAP in Deutschland, und Walter Kern,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema