SAP

Biotechnologie SAP-Mitgründer hat insgesamt 1,4 Milliarden Euro in Beteiligungen investiert – jetzt plant er Partnerschaften, Verkäufe und Börsengänge

„Werden an jeder Firma verdienen“

Archivartikel

Mannheim.SAP-Mitgründer Dietmar Hopp (78, Bild) glaubt trotz mehrerer Rückschläge in den vergangenen Jahren an eine Zukunft seiner Biotechnologie-Beteiligungen. Das eingesetzte Kapital werde man mindestens verdreifachen, sagten Hopp und der Chef seiner Biotech-Holding Dievini, Friedrich von Bohlen, in einem Gespräch mit dem „Handelsblatt“.

Biotechnologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft,

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00