Schönau

Schönau Mopsrennen auf dem Platz des Schäferhundevereins

150 Tiere am Start

Archivartikel

Die Herren hören gerne auf den Namen Oskar, Henry oder Gismo - die Damen auf Luna oder Emma. Die Rede ist von den Möpsen, die bei ihrer Ankunft auf dem Platz des Schäferhundevereins Schönau im Viernheimer Weg das Gelände gleich tobend in Anspruch nahmen. Die insgesamt 150 Möpse in beige, schwarz, weiß oder gemischt zeigten sich bewegungshungrig - auch wenn nicht alle an dem Rennen teilnahmen,

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00