Schönau

Schönau Eva-Maria Hipp bastelt Figuren aus Wegwerfstoffen / Schultheater-Projekt als Initialzündung

Außerirdische werben für mehr Frieden in der Welt

Archivartikel

„Sie betreten jetzt eine andere Welt“, kündigt Eva-Maria Hipp an, als sie uns vor der Tür empfängt. Wir besuchen sie wegen ihres außergewöhnlichen Hobbys: Sie kreiert sogenannte „Alienmodels“, also außerirdische Wesen – für die sie im Anschluss eigene Kleidung herstellt. Die Outfits werden aus Wegwerfstoffen angefertigt, die sie manchmal von anderen Personen zur Verfügung gestellt

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00