Schönau

Schönau Kein Nachfolger für Vorsitzenden Fred Schorr gefunden / Lange Jahre für den Stadtteil eingesetzt / Mitglieder bemängeln wilde Plakatierung

Bürgerinitiative BISS muss sich auflösen

Archivartikel

Die Bürgerinitiative Stadtteil Schönau (BISS) steht vor dem Aus. "Das ist sehr bedauerlich, da wir uns stets für einen lebens- und liebenswerten Stadtteil Schönau eingesetzt haben", finden die ehemaligen Bezirksbeiräte und BISS-Mitglieder Heinz Nuber und August Mehl.

"Da ist nichts zu machen", ergänzt Mehl. Den Weg zur letzten Jahreshauptversammlung fanden ohnehin nur wenige, zudem

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00