Schönau

Nord/Schönau GBG und AWO feiern die Eröffnung des Mutter-Kind-Hauses am Gryphiusweg

„Das ist ein Glück für die Stadt“

Endlich war es jetzt soweit: Der Neubau des von der AWO Mannheim betriebenen Mutter-Kind-Hauses im Gryphiusweg auf der Schönau wurde nach knapp zwei Jahren Bauzeit offiziell eingeweiht. Das L-förmige Gebäude erbaut hat die GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH. „Das Haus ist ein Glück für die Stadt“, erklärte Familienbürgermeister Dirk Grunert.

Es biete Müttern oder Vätern und

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00