Schönau

Schönau Jugendliche der Kerschensteinerschule erfahren im Mobil der Blindenmission, wie es ist, sehbehindert zu sein

Erlebnistour mit dem Stock

Archivartikel

Langsam tasten sich Melina und Osman durch den zehn Meter langen Gang. Vorsichtig und mit einem Langstock setzen sie ihre Schritte und erkunden das Erlebnismobil der Christoffel-Blindenmission (CBM), das am Hinterhof der Kerschensteinerschule auf die neugierigen Achtklässler wartet. Die beiden sehen kaum etwas, nur leichte Schattierungen und Kontraste, und erfahren so, was es heißt, blind zu

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00