Schönau

Schönau Weihnachtsbaumbeleuchtung auf Lena-Maurer-Platz / Stadtrat Egon Jüttner appelliert an Hilfsbereitschaft der Menschen

Lichter als Zeichen der Hoffnung und Versöhnung

Archivartikel

Der festlich geschmückte Baum mitten im Zentraum – auf dem Lena-Maurer-Platz, symbolisiere die Zeit, die man zur Besinnung und zum Nachdenken nutzen solle. Das betonte Stadtrat Egon Jüttner (CDU) bei seiner Rede am Rande der offiziellen Weihnachtsbaumbeleuchtung. Die Lichter kündigten nicht nur die frohe Botschaft an, sie seien auch Zeichen der Hoffnung und Botschaft der

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1524 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00