Schönau

Schönau Beim Lock-Fest der Stadtteilbibliothek konnten die jungen Besucher wieder im historischen Triebwagen fahren

Märchenhafte Rundreise

Archivartikel

Nachdem die Besucher des "Lo©k-Festes" im vergangenen Jahr in der Stadtteilbibliothek Schönau noch ohne eine Rundfahrt im großen Wagen auskommen mussten, gab es dieses Mal wieder Märchenhaftes zwischen Fahrgaststühlen zu hören: Ein historischer Triebwagen nahm den Nachwuchs mit auf eine Rundfahrt von der Schönau bis zum Waldhof. "Lesen soll schließlich Spaß machen", betonte Cordula Rößler,

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00