Schönau

Schönau Beim Lock-Fest der Stadtteilbibliothek konnten die jungen Besucher wieder im historischen Triebwagen fahren

Märchenhafte Rundreise

Archivartikel

Nachdem die Besucher des "Lo©k-Festes" im vergangenen Jahr in der Stadtteilbibliothek Schönau noch ohne eine Rundfahrt im großen Wagen auskommen mussten, gab es dieses Mal wieder Märchenhaftes zwischen Fahrgaststühlen zu hören: Ein historischer Triebwagen nahm den Nachwuchs mit auf eine Rundfahrt von der Schönau bis zum Waldhof. "Lesen soll schließlich Spaß machen", betonte Cordula Rößler,

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00