Schönau

Schönau Zweigstelle der Stadtbibliothek bietet zum Welttag des Buches Projekte an

Nachwuchs kreiert bunte Bücher

Archivartikel

Etwas ganz Besonderes hatten sich die Mitarbeiter der Zweigstelle Schönau der Stadtbibliothek zum Welttag des Buches ausgedacht. In den Räumen im Lötzener Weg gab es zahlreiche Aktionen für Kinder und Jugendliche. Der Andrang war sehr groß: Dutzende Kinder wollten bei dem kreativen Angebot mitmachen, und zehn Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer standen ihnen dabei mit Rat und Tat zur

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00