Schönau

Schönau Stadtteil-Quartierbüro der Caritas und Seniorennetzwerk geben Einblicke in die Arbeit für ältere Menschen

Netzwerk vor Ort fördert Selbständigkeit

Archivartikel

Alt werden wollen alle. Doch wie kann es gelingen, im Alter selbstbestimmt und unabhängig zu leben und doch bei Bedarf Unterstützung zu bekommen? Unter dem Motto „Gut wohnen und leben 60plus“ hatte der Grünen-Ortsverband Nord zur Podiumsdiskussion eingeladen. Mehr als 50 Gäste konnte Vorsitzende Susanne Aschhoff im Caritas-Zentrum Guter Hirte begrüßen. „Es geht darum, wie Menschen jenseits der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00