Schönau

Schönau: Posten im Bromberger Baumgang erhält zwei neue Räume - und einen langfristigen Mietvertrag

Polizei bleibt mindestens noch zehn Jahre

Archivartikel

Corinna Schmitt

Vor fünf Jahren kam Bernhard Herrmann von Sandhofen auf die Schönau, seither hat der Leiter des Polizeipostens für mehr Platz gekämpft. "Was lange währt, wird endlich gut", stellt er bei der Einweihung der beiden neuen Räume erleichtert fest. Von 175 auf gut 200 Quadratmeter vergrößert sich der Posten. Ein Büro sowie ein Vernehmungszimmer kommen nun dazu. Andrea Hainer

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00