Schönau

Schönau Karla Spagerer besucht die Kerschensteiner Gemeinschaftsschule / Zeitzeugin im Geschichts- und Politikunterricht spricht über Widerstand im Dritten Reich

„Sie führten Männer und Frauen ab“

Archivartikel

„Wenn ich zurückdenke, dann habe ich Angst, dass das heute wieder geschehen kann, Angst um euch und dass sich das wiederholt.“ Bei ihrem Besuch in der Kerschensteiner Gemeinschaftsschule berichtete Karla Spagerer als Zeitzeugin von ihrer Kindheit im Zweiten Weltkrieg. Spagerer forderte die Schüler im Geschichts- und Politikunterricht auch auf, sich die Programme der Parteien genau

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3550 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00