Schönau

Schönau: Veranstalter des Benefizkonzerts meldet sich

Ticketkäufer erhalten ihr Geld zurück

Archivartikel

Nachdem das für morgen geplante Benefizkonzert mit der Sängerin Maite Kelly abgesagt wurde, weil die Nachfrage zu gering war, gab es Vorwürfe, die Fans würden ihr Geld für die bereits gekauften Karten nicht zurück erhalten. Dem widerspricht der Veranstalter Mike Enenkel deutlich: "Die meisten haben ihr Geld bereits zurückbekommen." Es handele sich nur noch um etwa acht Tickets, die bezahlt

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1422 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00