Schriesheim

Schriesheim Winzergenossenschaft blickt positiv auf die anstehende Weinlese, auch wenn durchaus noch Risiken bestehen

2018er – „Jahrgang mit Potenzial“

Archivartikel

Die Winzergenossenschaft Schriesheim wird ihre Weinlese am 4. September beginnen, für den „Federweißen“ bereits am 28. August. „Der 2018er hat das Potenzial für einen Superjahrgang“, betont Geschäftsführer Harald Weiss gestern vor der Presse – „allerdings nur dann, wenn jetzt nichts Dramatisches mehr geschieht.“ Denn wenn die Hitze ungebrochen weiter anhält oder Starkregen kommt, wäre die Lage

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00