Schriesheim

Schriesheim Ex-Außenminister Klaus Kinkel war 1999 Ehrengast beim Mathaisemarkt und 2000 Madonnenberg-Pate

An der Bergstraße fühlte er sich wohl

Archivartikel

Es ist fast genau 20 Jahre her. Man schreibt Freitag, 12. März 1999, 21.35 Uhr. Ein hochgewachsener, schon äußerlich seriös wirkender Mann in schwarzem Anzug betritt die Bühne des Mathaisemarkt-Festzelts. In den Besucherreihen unter ihm kommt Raunen auf. „Den kenn‘ ich doch“, sinnieren manche. Andere sind sich nicht sicher: Ist er es wirklich? Er war es: Überraschungsgast des „Schriesheimer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00