Schriesheim

Schriesheim Bürgermeister Hansjörg Höfer und Ordnungsamtsleiter äußern sich zu den Gründen für das Ende des Mathaisemarkts

Bilanz einer schweren Woche

Archivartikel

„Das war eine schwere Woche“, sagt Hansjörg Höfer. Der Bürgermeister meint die erste Hälfte des Mathaisemarkts und das vorzeitige Ende des Volksfests wegen der Corona-Gefahr. Er sei sich der Tragweite bewusst: „Das Fest hat eine große Bedeutung in Schriesheim.“

Deshalb will er im Gespräch mit dieser Redaktion nun auf die Einzelheiten eingehen; Ordnungsamtsleiter Achim Weitz nickt: „Wir

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00