Schriesheim

Schriesheim Feuerwehr rückt zu Waldschwimmbad aus

Brand im Heizraum

Archivartikel

Ein Kabelbrand im Verteilerkasten hat am Freitag einen Großeinsatz im Waldschwimmbad von Schriesheim ausgelöst. Es gab keine Verletzten. Der Alarm erreichte die Feuerwehr kurz nach 10 Uhr. Da zunächst ein Austritt von Ammoniak nicht ausgeschlossen werden konnte, räumten die Einsatzkräfte das Bad. Es waren fünf Besucher auf dem Gelände, die in Sicherheit gebracht wurden. Wie sich herausstellte,

...

Sie sehen 57% der insgesamt 705 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00