Schriesheim

Schriesheim

Cunys Bewerbung jetzt offiziell

Im parteiinternen Kampf um die Nachfolge des SPD-Landtagsabgeordneten Gerhard Kleinböck hat Sebastian Cuny jetzt offiziell seinen Hut in den Ring geworfen. Er wolle dafür eintreten, „dass unsere Region weiterhin eine starke sozialdemokratische Stimme in Stuttgart hat“, begründete der Chef der Schriesheimer SPD-Stadtratsfraktion am Freitag seine Bewerbung für die Landtagskandidatur im Wahlkreis Weinheim. Der 41-jährige Politikwissenschaftler verweist auf seine zehnjährige Erfahrung in der Landespolitik, die er als Ersatzkandidat von Kleinböck gewonnen habe. Die SPD entscheidet am 8. Oktober, wer für sie in diesem Wahlkreis antritt. -tin