Schriesheim

Schriesheim Zwei Jahre vor seinem Tode 2007 erinnerte sich der geburtsblinde Fritz Hartmann, wie die Bergstraßen-Gemeinde das Kriegsende 1945 erlebt hat

Der erste Besatzungssoldat stammt aus Durlach

Archivartikel

Es ist zwar Zufall, doch ein passender: Rechtzeitig zum Volkstrauertag gibt es eine Veröffentlichung darüber, wie der Krieg 1945 in Schriesheim zu Ende ging. Es sind die Erinnerungen des 2007 verstorbenen Fritz Hartmann, zwei Jahre zuvor auf Tonband festgehalten (wir berichteten). Hartmann war von Geburt an blind, doch seine Erinnerungen sind exakt. Den fehlenden Sehsinn vermochte er mehr als

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00