Schriesheim

Schriesheim

Einbrecher von Bewohner gestört

Missglückter Einbruchsversuch in Schriesheim: Am Freitagabend ist ein Mann dabei gestört worden, als er in ein Mehrfamilienhaus eindringen wollte. Ein Bewohner wurde kurz nach 22 Uhr durch ein lautes Geräusch an der Eingangstür eines Hauses am Schillerplatz aufgeschreckt und schaute aus dem Fenster. Dabei bemerkte er, dass ein Unbekannter die Haustür aufbrechen wollte. Als der Zeuge den Einbrecher ansprach, flüchtete dieser in Richtung Bahnhof. Der Zeuge konnte mit seinem Handy ein Foto machen.

Der Täter ist rund 1,70 Meter groß, er trug eine schwarze Jacke mit weißen Längsstreifen an den Ärmeln, eine dunkle Basecap und einen dunklen Schal über dem Gesicht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Weinheim, Telefon 06201/1003-0 zu melden.