Schriesheim

Schriesheim Vorlesewettbewerb in der Kurpfalz-Realschule

Entscheidung für Sarah Meffert fällt nicht schwer

Archivartikel

Von wegen: Schüler haben eine Leseschwäche, lediglich eine rudimentäre Lesefähigkeit, und sie lesen nur ungern. Das Ergebnis dieser aktuellen Studie trifft auf die Schüler der sechsten Klassen der Schriesheimer Kurpfalz-Realschule keinesfalls zu. Sie sind sehr wohl kompetent, und auch das Vorlesen eines fremden Textes bereitet ihnen keine Probleme. Das bewiesen am kürzlich drei Schüler aus

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00