Schriesheim

Schriesheim Naturnahes Gräberfeld auf dem Friedhof eingeweiht / Platz für 138 Urnen

Ewige Ruhe nach langen Diskussionen

Archivartikel

Frisch gepflanzt und etwas schmal, spenden die neuen Ahornbäume und der Grategus noch nicht viel Schatten. Das macht aber nichts, denn der nördliche Bereich des Friedhofs ist noch üppig bestanden mit alten Bäumen, so dass man auch am bisher heißesten Tag des Jahres kühlen Schatten hat. Stadträte, Kirchenvertreter, Ehrenbürger Peter Riehl und etliche Schriesheimer sind zur Einweihung eines

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00