Schriesheim

Schriesheim Einbrüche in Realschule und Vereinsheim

Fenster mit Gullydeckel eingeworfen

Mit einem Gullydeckel haben noch unbekannte Täter die Scheibe eines Kiosks auf dem Gelände des SV Schriesheim im Wiesenweg eingeworfen. Wie die Polizei gestern mitteilte, durchsuchten die Einbrecher bei der Tat in der Nacht zum Sonntag im Verkaufsraum sämtliche Schränke. Im weiteren Verlauf warfen sie mehrere Scheiben des Vereinsheims ein und öffneten auch dort verschiedene Schränke. Ein Verantwortlicher wurde am Sonntag auf den Einbruch aufmerksam und alarmierte die Polizei. Ob etwas gestohlen wurde, ist aktuell noch nicht bekannt. Als Tatzeit kommt nach Polizeiangaben der Zeitraum zwischen Samstagnachmittag, 16.15 Uhr, bis Sonntagvormittag, 10 Uhr, in Betracht.

Ebenfalls noch unbekannte Täter sind zwischen Freitag und Samstag in die Kurpfalz-Realschule eingebrochen. Wie die Polizei gestern mitteilte, warfen die Einbrecher eine Fensterscheibe zum Sekretariat ein, um ins Innere zu gelangen, wo sie Schränke und Behältnisse durchwühlten. Ob etwas gestohlen wurde, muss auch in diesem Fall noch ermittelt werden. Bemerkt wurde der Einbruch am Samstagnachmittag.

Zeugen, die in einem der Fälle verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Weinheim unter Telefon 06201/100 30 in Verbindung zu setzen. pol/agö