Schriesheim

Neckar-Bergstraße Verein „Hilfe zur Selbsthilfe – Dritte Welt“ zieht Bilanz

Himalaja-Projekte als ein Schwerpunkt

Archivartikel

Bilanz seiner Arbeit im zurückliegenden Jahr hat jetzt der Vorstand des Vereins „Hilfe zur Selbsthilfe – Dritte Welt“ gezogen. „Wir arbeiten gemeinsam, um Jugendlichen aus armen Familien durch Ausbildung eine berufliche Zukunft zu ermöglichen“ – auf diese einfache Formel brachte Vereinsgründer und Vorsitzender Helmut Merkel die Arbeit des Vereins in mehreren Ländern der Dritten Welt, die im

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2935 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00