Schriesheim

Schriesheim Bürgermeister Hansjörg Höfer zieht eine Bilanz des 440. Mathaisemarkts

„Müssen um Besucher kämpfen“

Archivartikel

Trotz der Wetterkapriolen und der dadurch bedingten Verlegung des Festzugs um eine Woche ist Schriesheims Bürgermeister Hansjörg Höfer mit dem Mathaisemarkt 2019 zufrieden. Am Konzept des Volksfests sieht er kaum Änderungsbedarf, und besonders freut er sich über die Bilanz der Polizei: „Angesichts dessen, dass so viele Menschen fast zehn Tage auf dem Mathaisemarkt sind, ist das nicht viel. Man

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00