Schriesheim

Schriesheim Investor tritt Grundstücksteil am unteren Burgweg an Stadt ab / Ausschuss für Technik und Umwelt sieht „einmalige Chance“ und „wichtige Maßnahme“

Neuer Gehweg soll Sicherheit bringen

Archivartikel

Bürgermeister Hansjörg Höfer nannte es eine „Aufwertung an der Stelle“ und sprach von einer „Gelegenheit, die man nutzen müsse“: Anfang April wurde ein Grundstück am unteren Teil des Burgweges veräußert, es handelt sich um die Hausnummern 2 bis 4. Ein Investor möchte dort bauen. Doch auch die Stadt Schriesheim hat Interesse an dem Grundstück, wenn auch aus anderen Gründen. Die Verwaltung

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3753 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00