Schriesheim

Schriesheim Stiftung Barbara Schenk-Zitsch spendet 3000 Euro

Neuer Sonnenschutz

Kaum hat er seinen Platz auf der Liegewiese gefunden, suchen auch schon die ersten Badegäste Schatten unter seinem großen Dach: Zu den bereits vorhandenen Sonnenschirmen auf der Liegewiese des Schriesheimer Waldschwimmbads ist jetzt ein weiterer gekommen. Fünf Meter im Durchmesser, achteckig, aus Metall und stabilem Gewebe, bietet er einen komfortablen Unterstand sogar für größere Familien.

„Er ist so groß wie ein Viertel Frauenfußballfeld“, kommentiert Jochen Wähling trocken. Der Vize-Vorsitzende der Initiative für die Erhaltung des Waldschwimmbads (IEWS) hat das gute Stück zusammen mit einigen Helfern an Ort und Stelle gebracht: Es brauchte vier Männer, um ihn zu bewegen. Zuvor wurde eine 80 mal 80 Zentimeter tiefe Grube ausgehoben, betoniert und eine Hülse hineingesetzt, in der der Sonnenschutz nun einen festen Stand gefunden hat.

Verein hat jetzt 6400 Mitglieder

Billig war das Ganze nicht: Allein der Schirm kostete stattliche 3000 Euro. „Weil wir eine Stiftung sind, haben wir sogar noch Rabatt bekommen“, erklärt Barbara Schenk-Zitsch, nach der die von ihr geleitete Stiftung auch benannt ist. Schon früher hat sie Schirme gespendet. Thomas Zitsch, der Mann der Schriesheimerin, hat zuvor einen Plan gezeichnet, um den idealen Platz für die jeweilige Neuanschaffung zu finden; er lässt den Blick über die Schirme schweifen und ist mit dem Resultat sichtlich zufrieden.

Für die Spender gibt es jetzt erstmal eine Tasse Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und eine Führung durch die technischen Anlagen. „Wir freuen uns sehr über die Spende“, bedankt sich IEWS-Vorsitzende Sabine Portz. Auch sonst gibt es, nicht zuletzt dank des schönen Wetters, viel Grund zur Freude. Ihr Stellvertreter Jochen Wähling zeigt einen dicken Packen Papier: Es sind 290 Beitrittserklärungen für den Verein. „Die haben wir seit Beginn der Badesaison bekommen“, bemerkt er und strahlt: Stand heute hat die IEWS damit einen rekordverdächtigen Mitgliederstand von 6400. stk