Schriesheim

Schriesheim Verabschiedung des langjährigen Gemeindevollzugsbeamten Wolfgang Ehrhard / Mark Ries ist sein Nachfolger

„Ortssheriff“ geht nach 27 Jahren in Rente

Archivartikel

„Nur ee Minut´“ – das ist die Redewendung, die Wolfgang Ehrhard bei der Arbeit am häufigsten gehört hat. Der gebürtige Handschuhsheimer dürfte einer der bekanntesten Einwohner der Weinstadt sein; mal zu Fuß, mal im Auto unterwegs, ist der Mann in Uniform ständig präsent.

Seit 27 Jahren. Nun geht der Mann, der offiziell Gemeindevollzugsbeamter heißt, aber vor allem als „Sheriff“ bekannt

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00